Beiträge getaggt mit: "Rechtsanwalt"

Amerikanische Prozesskosten in Deutschland einklagbar

Amerikanische Prozesskosten in Deutschland einklagbar

Klage in den Vereinigten Staaten von Amerika: Wer aus Deutschland einen Prozess in den Vereinigten Staaten von Amerika gewinnt, kann in Deutschland die Prozesskosten hierfür verlangen.

1. Oktober 2020 Allgemein
Geistiges Eigentum – wie kann ich meine Werke schützen?

Geistiges Eigentum – wie kann ich meine Werke schützen?

Wann ist geistiges Eigentum urheberrechtlich geschützt? Die Werke des geistigen Eigentums können zum Beispiel an wissenschaftlichen Ausgaben, nachgelassenen Werken oder Lichtbilder sein. Urheberrechtsverletzungen: Was sagt das Urheberrechtsgesetz dazu?

1. Oktober 2020 Allgemein
Abmahnungen und Unterlassungen: Rechte und Pflichten

Abmahnungen und Unterlassungen: Rechte und Pflichten

Abmahnung erhalten, was tun? Rechte und Pflichten für Internetanschlussinhaber – Kompliziertes Recht bei Abmahnungen und Unterlassungsklagen im Internet. Der Anschlussinhaber hat die Pflicht nachzuforschen, wer als Täter in Betracht kommt, auch wenn es sich um Familienmitglieder handelt.

23. September 2020 Allgemein
Urheberrecht: Arbeit und Werke von Kreativen schützen

Urheberrecht: Arbeit und Werke von Kreativen schützen

Was sind die Voraussetzungen für ein juristisches Werk, dass Urheberrechtlich zu schützen ist? Geschützte Werke fallen unter das Urheberrecht. Was können Kreative tun, um gegen Urheberrechtsverletzungen vorzugehen? Warum sollten Abmahnungen nicht ignoriert werden?

9. September 2020 Allgemein
Urheberrechtsverletzungen: Was tut der Gesetzgeber?

Urheberrechtsverletzungen: Was tut der Gesetzgeber?

Das Urheberrecht ist verletzt. Welche Ansprüche können geltend gemacht werden? Welche Voraussetzungen müssen Plattform-Betreiber erfüllen? Warum eine strengere Haftung von Plattformen sinnvoll ist?

30. August 2020 Allgemein
Abmahnwellen: kleine Fische und große Haie

Abmahnwellen: kleine Fische und große Haie

Den Abmahnmissbrauch will die Bundesregierung eindämmen und regulieren, Abmahnungen sollen auf echte Gesetzesverstöße begrenzt werden. Abmahnungen sind Rechtsinstrumente der Selbstregelung der Parteien, weil Rechtsfrieden außerhalb von Gerichtssälen gefunden werden soll.

28. August 2020 Allgemein
Landgericht Berlin: Interessen und Schutz der kreativen Urheber

Landgericht Berlin: Interessen und Schutz der kreativen Urheber

Was tun bei Urheberrechtsverletzungen? Welchen Schutz bietet der Staat? Was fällt unter das Urheberrecht? Welche Ansprüche können gegenüber Verletzern von Urheberrechten geltend gemacht werden?

25. August 2020 Allgemein

Gleicher Schutz für Werke angewandter Kunst wie für Werke zweckfreier Kunst – Urheberrecht

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof (BGH) befasste sich mit Urteil vom 13.11.2013 (Az.: I ZR 143/12) mit der Frage, ob für Werke angewandter Kunst spezielle Voraussetzungen bezüglich des Urheberrechts bestehen. Vorausgegangen war die Klage einer Spielwarendesignerin, die für ihr entworfenes Werk eine über[Weiterlesen…]

15. November 2013 Allgemein

Insurance coverage forfeited in case of wilful deceit about the circumstances of an accident – Insurance Law

GRP Rainer Lawyers and Tax Advisors in Cologne, Berlin, Bonn, Bremen, Dusseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hanover, Munich, Nuremberg, Stuttgart and London – www.grprainer.com/en conclude: In its final judgment of June 6, 2013, The Superior Court [Oberlandesgericht / OLG] of Karlsruhe (File number: 12 U 204/12) decided that an insured is not entitled to insurance coverage if he has explained the[Weiterlesen…]

15. November 2013 Allgemein

Schadensersatzansprüche schnellstmöglich geltend machen – Kapitalmarktrecht

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Derweilen sollen angeblich verschiedene Gerichte die Ansicht vertreten, dass Anleger spätestens zu Beginn des Jahres 2010 hätten wissen müssen, dass auch bei Immobilienfonds die Rücknahme von Anteilen ausgesetzt werden kann. Diese Betrachtungsweise kann einen ausschlaggebenden Einfluss auf die Verjährung von[Weiterlesen…]

14. November 2013 Allgemein